Das wurde woanders geschrieben – Woche 10/2021

Artikel und Links, welche mir aufgefallen sind.

Kommunen sorgen sich um Einlagen bei der Greensill Bank – irgendwie fällt immer wieder auf, dass Kommunen bei solchen dubiosen Geschäften mit um Boot sitzen und auf solche windigen Institute und Geldanlagen reinfallen. Gibt auch Fälle hier in der Gegend. Aber vielleicht liest man nur von den Fällen, bei denen es schiefgeht.

Bergfest? – Matthias hat 500.000 Euro investiert, 90.000 Euro kommen alleine von Dividenden.

Bitcoin auf Rekordhoch: über 60.000 USD bzw. 50.000 EUR – man kann nur staunend zuschauen. Aber es scheint genug Nachfrage da zu sein.

5 Jahre “Der Finanzfisch” – ein (Zwischen-)Fazit – 5 Jahre durchhalten als Blogger ist schon eine Hausnummer, gerade am Anfang. Ich gratuliere. Der Anfang ist wie so oft bei meinen Projekten:

Ich habe diesen Blog Anfang 2016 relativ spontan gestartet. Zum einen aus Langeweile und zum anderen aus dem Bedürfnis heraus, meine Gedanken zu Finanzthemen (halbwegs) strukturiert aufzuschreiben.

Ich glaube das ist die einzig sinnvolle Motivation, um einen Blog zu starten, der Rest kommt dann von alleine, wenn man lang genug durchhält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.