Fuseboroto Podcast Folge 17: Cashreserve in der Krise

Der Corona-Virus wirkt sich nicht nur auf Aktienkurse aus. Unternehmen leiden, Kurzarbeit wird tausendfach angemeldet. Firmen werden pleite gehen und der Freiberufler bekommt keine Aufträge mehr. Kurzum die Einnahmen brechen weg und dann steht auch noch das Depot unter Wasser. Gut für den der während der guten Zeiten genug Cash-Reserven aufgebaut hat um auch solche Zeiten locker durchstehen zu können. Doch wieviel Cash braucht es? Diskutieren wir in dieser Folge.

» Weiterlesen

Fuseboroto Podcast Folge 16: Kurse fallen weiter, Corona und die Auswirkungen

Corona hält die Welt fest im Griff, sowohl in den Nachrichten, als auch an den Finanzmärkten. Die Situation sieht nicht gut aus und viele Anleger durften zum ersten Mal erfahren, dass es mit Aktien und Dividenden nicht nur bergauf geht. Das Ziel “Rente mit 40” rückt für viele in die Ferne. Dennoch sage ich, kein Grund zur Panik, wer einen Plan und Mut hat, kann auch diese Situation meistern. Dazu gehört nur das Geld investiert zu haben, welches verzichtbar ist.

» Weiterlesen

Fuseboroto Podcast Folge 15: Kurse fallen, keine Panik

Der Corona-Virus bestimmt die Berichterstattung in den Medien, Events werden abgesagt, Fabriken stehen still, Waren werden nicht ausgeliefert. Das hat Auswirkungen auf die Wirtschaft und damit auch auf die Aktien. Es ging ordentlich runter, wird es noch weiter runtergehen? Wer weiß. Aber was tut man am besten? Meine Meinung, nichts und die eigene Strategie konsequent weiter vorantreiben.

» Weiterlesen

Fuseboroto Podcast Folge 14: Besuch von Hauptversammlungen und Siemens HV

Einmal im Jahr wird der Aktionär eingeladen, zur Hauptversammlung. Dort blickt der Vorstand auf das letzte Geschäftsjahr zurück, gibt einen Ausblick. Aktionäre dürfen das Wort ergreifen und Fragen an die Verwaltung stellen. Es gibt kostenloses Essen den ganzen Tag und vermutlich sind deswegen viele da. Bei Siemens gab es dieses Jahr ordentlich Kritik wegen dem Kohleprojekt in Australien. Das bot Unterhaltung.

» Weiterlesen

Fuseboroto Podcast Folge 10: Finanzielle Freiheit für 4 Wochen

Seit vier Wochen gehe ich nicht mehr arbeiten. Der Grund, die Firma kämpft mit einem Hackerangriff. Ich habe die Zeit für das Experiment finanzielle Freiheit genutzt und mich auf mein Nebengewerbe gestürzt. Wurde mir langweilig? Fehlen die sozialen Kontakte in der Firma? Wie gestaltet sich der Tagesablauf bei freier Gestaltung?

» Weiterlesen

Fuseboroto Podcast Folge 9: Betriebliche Altersvorsorge, nichts für mich!

Man muss etwas fürs Alter machen, so beginnt meist das Beratungsgespräch des Versicherungsverkäufers. Also was spricht dann gegen eine betriebliche Altersvorsorge? Man spart Steuern, der Arbeitgeber gibt etwas hinzu und am Ende lockt das große Geld, mindestens jedoch der Kapitalerhalt, abzüglich Gebühren versteht sich. Ich halte nicht viel von solchen Produkten und komplexen Verträgen. Im Podcast nenne ich einige meiner Gründe, welche gegen solche Produkte sprechen.

» Weiterlesen
1 2