Links der Woche KW 30/2022

Dies Links der Woche…

Kryptowährungen: Flash-Loan-Attacke schickt Nirvana Finance ins Nirwana – das spannende am ganzen Kryptomarkt ist ja, was als nächstes gehackt, geknackt oder geklaut wird. Hier ist mal wieder eine Plattform um ihre Einlagen erleichtert worden. Ich musste auch dreimal nachlesen, wie das ganze überhaupt funktioniert hat. Ist nicht mal eine Sicherheitslücke im eigentlichen Sinne.
Aber keine Sorge: „Die Betreiber von Nirvana Finance baten die Angreifer über Twitter darum, das Geld doch wieder zurückzuzahlen.“

36 Gründe, Bitcoin zu kaufen – Stefan sieht den Bitcoin nicht so kritisch wie ich und hat 36 Gründe aufgeführt.

Robert Kiyosaki: Wert des Bitcoin fällt auf ein Minimum! – „Er warte darauf, dass der Bitcoin bei $1.100 anlangt, bevor er darin investiert.“ widerspricht sich aber selbst „Anfang Mai hatte er noch prognostiziert, dass die Talsohle für den BTC bei 17.000 US-Dollar liegen soll.“ Ansonsten gilt, dass solche Aussagen ohne Datumsangabe nichts wert sind.

Was hast du 2022 bisher gekauft? // Zwischen-Update zu meinem No Spend Year – Jenni zieht das erste Fazit ihres Konsumversichtjahres. Ein paar Dinge wurden dennoch gekauft, aber im Großen und Ganzen zieht sie es durch, Respekt.

Aus Hartz IV wird Bürgergeld: Fünf Gründe, warum es für den Steuerzahler teuer wird – auf der einen Seite haben wir Mangel an Arbeitskräften, auf der anderen schafft der Staat soziale Wohltaten, welche nicht unbedingt immer zur Arbeit motivieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.