Bitcoin und Youtube

Bitcoin-Kommentare auf Youtube.

Heute habe ich mal wieder ein Video bei Youtube hochgeladen. Thematisch behandel ich da einmal der Woche IT-News, aktuell kommt des Öfteren vor, dass ich meine „qualifizierte“ Meinung zu Bitcoin äußere. Der Bitcoin-Preis ist auch nach den Kursrückgängen der letzten Wochen immer noch hoch, was dafür sorgt, dass sich jede Menge interessante Persönlichkeiten in dem Umfeld tummeln, nicht wenige mit unlauteren Motiven.

So erhalte ich nach kurzer Zeit Spamkommentare:

Die Kommentare kommen innerhalb von wenigen Minuten und schwupps hat man einen ganzen Thread. Ich lösche das natürlich umgehend, frage mich aber was dahinter steckt. Eine Telegram-Adresse wird angegeben. Ein gewisser „Benas Andris“ scheint hier ein guter Ansprechpartner beim Thema Bitcoin zu sein.

Ich habe ihn mal angeschrieben und bin gespannt was passiert. Meine Vermutung ist, dass ich ihm 2 Bitcoins schicken muss und er verdoppelt dann meinen Einsatz.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.