Das wurde woanders geschrieben – Woche 14/2021

Artikel und Links, welche mir aufgefallen sind.

Gefühlt wurde wenig gebloggt um Ostern herum und danach, daher ist es heute mal etwas breiter gefächert.

Olaf Scholz senkt Renten bei Riester, Rürup und Co. – na habt ihr auch den Aufschrei in allen Medien zu dem Thema gelesen? Ich auch nicht. Man sieht, dass der Staat hier die Spielregeln recht leicht ändern kann, wenn es was zu holen gibt. Auch bei Aktien, wo es was zu holen gibt, werden Begehrlichkeiten geweckt.

Riester, Rürup und andere Versicherungen werfen immer weniger ab – Tim Schäfer zum gleichen Thema.

Die neuen Corona-Haustiere sorgen für Rekord bei der Hundesteuer – Lockdown-Folgen, mehr Haustiere. Mit der Gassi-Runde kann man vermutlich auch die Ausgangssperren ein Stück weit umgehen.

Bahn verhängt erste Zugverbote für Corona-„Querdenker“ – die Überschrift klingt dramatisch, man soll den Artikel ja anklicken, sollen hier Andersdenkende vom Bahnfahren ausgeschlossen werden? Nö! Am Ende geht es um Leute, die sich nicht an die Regeln halten und das Tragen der Maske vehement verweigern. Die Leben am Ende auch von Klicks.fo

Netzfundstück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.